· 

Adventskalender für Kleinkinder

Werbung

Nur noch ein paar Wochen und dann erwarten uns die 24 schönen, vorweihnachtlichen Tage. Dieses Jahr gibt es den ersten Adventskalender für meinen Sohn. Er ist immerhin schon 2 Jahre alt und ich bin mir sicher, da werden die Kinderaugen so richtig leuchten. Ich muss ihn dann nur noch irgendwie davon abhalten, alles auf einmal an sich zu reisen (hahaha). 


Einen Adventskalender für Kleinkinder - ich habe ich mir da einige Sachen durch den Kopf gehen lassen und natürlich mal wieder auf Pinterest gestöbert und Ideen auf meiner Pinnwand gesammelt.
Letztendlich ist die Entscheidung auf ein Bastelset gefallen. Also eine Mischung aus gebasteltem und gekauftem Kalender. 
Für Mamas und Papas, die nicht ganz so viel Zeit oder vielleicht nicht so die Lust zum basteln haben, ist das eine super Alternative.
Wenn mein kleiner Mann etwas älter ist, darf er mir dann bei einem aufwendigeren DIY Kalender helfen. 
Das Bastelset habe ich bei Amazon bestellt. Es besteht aus kleinen Papiertüten in weiß und braun, Tiermotive: Rentier, Eisbär und Pinguin und dazu gehören noch verschiedene weihnachtliche Aufkleber, Zahlen 1-24 und Klebepunkte.

Da ich es ja aber gerne bunt mag, habe ich mir zusätzlich zu diesem Set noch bunte Papiertüten bestellt. Die sind auch etwas größer, was für einige meiner Geschenke von Vorteil ist.

Jetzt gehts ans basteln! Die vorgestanzten Motive müsst ihr einfach aus der Form drücken und die Arme nach eigenem Gusto aufkleben. Dann das Tiermotiv auf die Tüte kleben und mit den Weihnachtsaufklebern aufhübschen.

So, das wäre geschafft! Und mit welchen schönen Nettigkeiten füllen wir nun den Adventskalender? Ich habe mich für kleinere und etwas größere Geschenke entschieden, da unser Sohn zu Weihnachten nicht noch ein extra Geschenk von uns bekommt. Das Christkind wird sicher noch einige andere Geschenke parat haben ;-) 

Aufgelistet von links nach rechts. Für das Befüllen von 1-24 überlasse ich euch die freie Wahl. Die Nr. 24 wird bei uns die Biene Maja DVD.  


Peppa Pig Aufkleber 
Puzzle
Mini Fahrzeug z.b. von Siku 
Pfeife
Straßenkreide, hier von Ikea 
Softknete 
Aufkleber 
Kleines Wimmelbuch
Seifenblasen 
Mini Stempel
Tiere (mache ich jeweils 2 in eine Tüte)
Schokolade, Gummibärchen 
Pixi Buch

Wenn ihr die Tüten befüllt habt, kann es ans aufhängen gehen. Ich habe mir vor einigen Wochen zufällig Klammern im Angebot gekauft, die ich jetzt super dafür verwenden kann. Aber im Web dürftet ihr solche Klammern auch finden.

Ich habe einfach Geschenkband an den Klammern befestigt und alle Tüten an einen Kleiderbügel gehängt. Ihr könnt dafür aber auch z.B. einen dickeren Ast oder ähnliches nehmen. Seid kreativ.



Für euch zur Info, wenn ihr die Produkte über meine Verlinkungen shoppt, erhalte ich eine kleine Provision, was mir hilft diese Seite am laufen zu halten. Und darüber würde ich mich natürlich freuen.

Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim nachbasteln und wäre natürlich auch sehr erfreut über eure Bilder.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0