· 

Basteln mit Kleinkindern

(Enthält Werbung)

Wer ein Kind zu Hause hat, weiß wohl die kleinen Racker brauchen immer wieder mal eine neue Beschäftigung, also das kann ich zumindest von meinem 2jährigen Sohn behaupten. 

Zwischen Bücher anschauen, puzzeln, Legotürmen bauen und mit Bagger spielen, darf es auch gerne mal kreativ sein. Vor allem, wenn die Mami so gerne kreativ ist ;-).
Aber kann man wirklich schon mit den ganz Kleinen basteln? Ja na klar, das funktioniert.
Ihr könnt natürlich nicht erwarten, dass eure Kleinen stundenlang sitzen bleiben um perfekte Kunstwerke zu basteln! Aber man kann sie immer wieder für einen kurzen Zeitraum mit einfachen Dingen künstlerisch beschäftigen. Wie ihr das anstellen könnt, seht ihr gleich hier.


FINGER-, HAND- UND FUSSABDRÜCKE

Ein Abdruck = viele Möglichkeiten. Aus Finger-, Hand- und Fußabdrücken kann man wirklich so viel tolle Kunstwerke basteln. Und die Kids finden das natürlich auch total lustig, weil es so schön kitzelt, wenn man mit dem Pinsel Hände und Füße bemalt.
Ich zeige euch hier mal, was wir bisher schon aus solchen Abdrücken gezaubert haben.
Fisch mit bunten Fingerabdrücken
Fisch mit bunten Fingerabdrücken
lustige Schneemänner aus einem Handabdruck
lustige Schneemänner aus einem Handabdruck
Traktor aus einem Fußabdruck
Traktor aus einem Fußabdruck

MALEN MIT KORKEN

Ein bisschen Farbe, ein paar Korken und ein Blatt Papier. Daraus können wirkliche richtig interessante Kunstwerke entstehen.
Und wisst ihr was - das ist doch die perfekte Gelegenheit um mit eurem Partner mal wieder eine Flasche Wein zu trinken ;-)
Wir haben mit den Korken ein schönes Herbstbild gezaubert, ein Handabdruck als Baum und bunte Blätter aus Korkabdrücken.

MALEN  MIT EINER GABEL

Eine Gabel wird zweckentfremdet - und zwar zum malen :-)
Neben diesem tollen Igel, den wir hier gebastelt haben, könnt ihr auch andere tolle Tiere oder z.B. Blumen malen.

MALEN MIT EINEM SCHWAMM

Ein paar Tupfen Farbe auf einen einfachen Haushaltschwamm, eurem Kind in die Hand geben und schwups... in kurzer Zeit entsteht ein wildes und kunterbuntes Gemälde. 

Mit meiner Hilfe haben wir diesen wunderschönen Regenbogen aus Schwamm und Farbe gezaubert 


MOTIVSTANZER

Buntes Papier, Zeitungen und Zeitschriften eignen sich super für diese Bastelei. Für uns Erwachsene so simpel - und für meinen Sohn so aufregend. Er hat eine wahre Freude daran, wenn er mit aller Kraft auf den Motivstanzer drückt und unten diese süßen kleinen Herzchen und Blumen raus kommen. 

WASHI TAPE

Kleben - ein Sache, die Kindern ja total Freude macht und dabei noch nicht mal viel Sauerei (Juhuuuu) macht. Die bunten Klebebänder gibt es derzeit überall zu kaufen und sind vielseitig einsetzbar. 
Mein Sohn würde am liebsten das ganze Haus mit Klebestreifen schmücken, aber wir haben und für etwas Sinnvolleres entschieden und aus dem Washi-Tape ein Kunstwerk, nämlich ein Osterei für unseren DIY Jahreskalender gebastelt.

Bei Topp-Kreativ findet ihr auch noch tolle DIY Ideen und Sachen zum Basteln

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim nachbasteln und freue mich natürlich auch wenn ihr eure Ideen mit mir teilt :-).


Das könnte euch auch interessieren:

Geschenkideen für Kleinkinder




Kommentar schreiben

Kommentare: 0